Aktuelles

3,2,1,... Bald geht´s los mit unseren neuen HIPPOLINI Kursen auf dem Buchenhof ab dem 20. August 2018.
Euer Kind möchte mitmachen und ist noch nicht angemeldet? Dann nichts wie los, es sind nur noch wenige Plätze frei. Ein Quereinstieg im HIPPOLINI I ist leider im laufenden Kurs nicht möglich.

Fest sind 6 HIPPOLINI I Kurse (18 Termine). Samstags um 15 Uhr sind noch 1-2 Plätze frei.
Bei genügend Teilnehmern wird noch eine 7. Gruppe mittwochs im Anschluss an den ersten Kurs auf...gemacht.

Fest sind außerdem 5 HIPPOLINI Miniclubs ab 3 Jahren (9 Termine). Bis auf samstags sind noch in allen Gruppen vereinzelte Plätze frei - Dienstag bis Freitag täglich um 14 Uhr.

 Infos erhaltet ihr unter 06573 8764003


Ab August starten auf dem Buchenhof erstmals HIPPOLINI®-Kurse. Zunächst wird es HIPPOLINI®- Mini-Club Gruppen und HIPPOLINI®- I Kurse geben. Geplant ist für 2019 eine Erweiterung auf HIPPOLINI®-II und III, HIPPOLINI®-Teeny und HIPPOLINI®-Grande. Ziel ist, ab 2019 den kompletten Reiteinstieg für alle Altersgruppen über HIPPOLINI® anzubieten.

Mehr Infos + Anmeldung findet ihr unter DOWNLOADS.

 

NEUGIERIG?

Ihr möchtet mehr zu dem erfolgreichen HIPPOLINI®- Konzept erfahren?

Dann kommt zu unserem Eltern-INFO-Nachmittag!

Eine einmalige Gelegenheit von Reformpädagogin und HIPPOLINI®- Begründerin Jeannette Wilke persönlich zu erfahren, was alles in diesem tollen Reiteinstiegskonzept steckt.

 

>>> 23.Juni 2018 um 15:00 Uhr <<<

Voranmeldung zwecks Planung erforderlich.


Datenschutz-Grundverordnung DSGVO

Aufgrund der neuen DSGVO, die ab Mai 2018 in Kraft tritt, sind wir gezwungen, unsere Internetseite umfassend zu bearbeiten.

Das betrifft folgende Bereiche:

> Ab sofort gibt es leider kein Kontaktformular mehr . Ihr erreicht uns über unsere E-Mail-Adresse info@buchenhof-eifel.de oder telefonisch unter 06573 8764003.

> Betrifft alle fest angemeldeten Reitschüler: Ab sofort gibt es leider keinen Internen Bereich für Reitschüler mehr, da die Tauschliste mit den Namen und Telefonnummern unserer Reitschüler auch im passwortgeschützten Bereich, nach der neuen DSGVO, nicht mehr möglich ist, ohne dass wir uns als Seitenbetreiber strafbar machen und mit hohen Strafen rechnen müssen.

Nach wie vor, dürfen Reitstunden gerne untereinander getauscht werden (innerhalb der passenden Gruppen), wenn dies selbst organisiert wird. Als Vermittler dürfen wir leider dabei nicht mehr tätig sein.


Unser Reitplatz mit neuem Zaun... Fehlen nur noch die Bahnpunkte, dann ist er fertig.


Am 3. Advent hatten wir eine sehr schöne Weihnachtsfeier mit unseren Reitschülern!
Bei Glühwein, Kinderpunsch und Gebäck stimmten wir uns gemeinsam auf Weihnachten ein. Das Highlight für die Kinder war der Besuch vom Nikolaus, der für alle eine Tüte mit Leckereien dabei hatte. Außerdem gab es einen kleinen Flohmarkt für Reitsachen.
Wir freuen uns, dass so viele Familien unserer Einladung gefolgt sind!
Für uns und die Reitschulpferde beginnen nun drei Wochen Winterpause... Wer vor Weihnachten noch schnell einen Gutschein vom Buchenhof besorgen möchte, kann das gerne noch bis einschließlich Samstag (nach telefonischer Absprache) tun.

 


Gangreitabzeichen Bronze
 
Gerne möchten wir in den Herbstferien 2018 erstmalig das Gangreitabzeichen Bronze auf dem Buchenhof anbieten. Der Vorbereitungskurs ist 6-tägig mit anschließender Prüfung. Kursleitung Christiane Nase FN Trainer C Gangreiten.
Praktischer Teil: Viergangreiten, Dressurreiten, Gelände- oder Trailreiten und Bodenarbeit.
Theoretischer Teil: (Gangpferde)Reitlehre, Verhalten im Gelände, Gangpferderassen.
Voraussetzung beim Reiter ist der Basispass Pferdekunde (kann im Frühling auch bei uns absolviert werden).
Für die Prüfung sind alle Gangpferde erlaubt, die den Prüfungsanforderungen entsprechen (auch töltende Kreuzungen).
1.10.2018 bis 6.10.2018, Prüfung am 7.10.2018
Der Kurs findet statt, wenn sich genügend Teilnehmer finden. Schulpferde sind in begrenzter Anzahl vorhanden.
 
Wenn ihr Interesse habt, schreibt uns bitte eine E-Mail an info@buchenhof-eifel.de. Bitte mit kurzer Info, ob ein Schulpferd benötigt wird (auch für einzelne Prüfungsteile), oder ob ihr mit eurem eigenen Pferd teilnehmen möchtet. Daraus entsteht noch keine verbindliche Anmeldung, wir möchten erstmal heraus finden, wie viele Interessierte es gibt. Genauere Infos zum Kurs, sowie die Anmeldung senden wir euch dann auf Wunsch zu.

WEIHNACHTSGUTSCHEINE

Ihr seid noch auf der Suche nach einem tollen Geschenk für einen Pferdefreund?

Wie wäre es mit einem Gutschein vom Buchenhof?

Wir stellen weihnachtliche Gutscheine ab 20,-€ Wert aus.

Die Gutscheine können zum Beispiel für Einzelunterricht, Lehrgänge, Kindergeburtstage und Reiterferien verwendet werden.

*Einzige Ausnahme: Wir akzeptieren keine Gutscheine für die monatliche Abbuchung von Ponyclub und Gruppenunterricht.


Wir gratulieren allen Basispass - Kursteilnehmern zur bestandenen IGV/FN - Prüfung auf dem Buchenhof!
Die Teilnehmer mussten neben der theoretischen Prüfung zeigen, wie Notfallverbände am Pferd angelegt werden und eine Bodenarbeitsaufgabe bewältigen.
Durchgeführt wurde der Kurs durch Christiane Nase (FN Trainer C Gangreiten), Hauptprüfer war Marie Wendel (FN Trainer A Gangreiten).


Kennt ihr schon den Film zu unserem Buchenhof?

Wir freuen uns sehr darüber, dass die liebe Lena Brohl mit ihren tollen, kreativen Ideen ein Imagevideo von unserem Reiterhof gedreht und bearbeitet hat. Vielen Dank, Lena!


 

Basispass Pferdekunde IGV

 

 

 

Im November 2017 bietet der Buchenhof, Zur Buche 16 in 54552 Demerath, den Basispass Pferdekunde IGV an. Der Kurs beinhaltet 24 Lehreinheiten und eine von der FN anerkannte Abschlussprüfung.

 

Die Kursleitung erfolgt durch Christiane Nase, FN - Trainer C Gangpferdereiten.

 

Die Prüfung wird von einer externen Prüferin, Marie Wendel, FN - Trainer A Gangpferdereiten, durchgeführt und bei erfolgreichem Bestehen der Prüfung werden zwei Urkunden überreicht. Eine von der Internationalen Gangpferdevereinigung (IGV) und eine von der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN). Somit kann der Basispass als Qualifikation für alle weiteren Deutschen Reitabzeichen vorgezeigt werden und ist nicht auf den Gangpferdebereich beschränkt. Vorkenntnisse für diesen Kurs sind nicht erforderlich.

 

 

 

 

Die 24 Lehreinheiten werden zu folgenden Terminen angeboten:

 

Samstag, der 11.11.2017                   von 10-16:30 Uhr

 

Sonntag, der 12.11.2017                   von 10-16:30 Uhr

 

Freitag, der 24.11.2017                      von 15-19:00 Uhr

 

Samstag, der 25.11.2017                  von 10-16:30 Uhr

 

 

 

Die Prüfung findet am Sonntag, den 26.11.2017, ab 10 Uhr statt.

 

 

 

Mittagspausen und kleinere Pausen sind im Zeitplan inbegriffen. Verpflegung wird von den Teilnehmern selbst mitgebracht oder gemeinsam beim Lieferservice bestellt.

 

 

 

Die Kosten für den Kurs inklusive Prüfung betragen 280,- € pro Person.

Mehr Infos, sowie die Anmeldung, gerne per Email.