Pferde & Ponys

Hjördis wurde 1994 auf dem Islandpferdegestüt Hochwaldhof im Hunsrück geboren und verbrachte dort einige Jahre als Zuchtstute. Sie ist fünfgängig geritten und begeistert durch ihre feinfühlige Art und ihr fleißiges Temperament. Mit kleinen Reitern ist Hjördis stets sehr vorsichtig und bedacht.

 

 

Filou wurde 1995 geboren und ist ein Shetlandpony. Mit der gleichen Fellfarbe wie Yakaris Pony "Kleiner Donner" ist er der Star des Yakari-Ponyclubs. Er ist für jedes Abenteuer zu haben und trägt die kleinen Reiter sicher auf seinem Rücken.

 

Gusta wurde 2008 geboren und lebt seit September 2015 bei uns. Den Winter über haben wir dazu genutzt, die kleine Isländerstute einzureiten, wobei sie immer sehr freundlich und neugierig ist. Inzwischen beginnen wir, sie in den Kinderreitunterricht einzubinden und sie hat bereits die ersten Fans.

 

Charly Brown wurde 2004 geboren und ist ein Haflinger-Appaloosa-Mix. Durch seine lustige, charmante Art ist er ein toller Partner für Kinder und Erwachsene. Egal ob im Trailparcours oder im Gelände - auf Charly ist immer Verlass!

 

 

 

Speedy wurde 1999 geboren. Er ist mit 179 cm unser größtes Herdenmitglied. Beim Reiten und im Umgang ist er sehr feinfühlig und freundlich. Das begeistert auch schon die kleinsten Reiter, die Speedy besonders gerne mag.

 

 

 

Max wurde 1996 geboren und ist ein Isländer-Haflinger Mix mit einem freundlichen, neugierigen Wesen. Sein Lieblingsgebiet ist das Reiten im Gelände und er zeichnet sich durch seinen Fleiß und seine Zuverlässigkeit aus. Außerdem begeistert er durch seine schönen, bequemen Gänge.

 

 

Yrja wurde 2002 auf dem Islandpferdehof Budde geboren und wuchs mit Kindern auf. Sie hat ein aufmerksames, freundliches Wesen und lässt sich fein reiten. Besonders bei Ausritten ist sie ein trittsicherer, zuverlässiger Partner.

 

Alice wurde 2011 geboren, ihre Mutter ist ein Irisches Reitpony. Sie befindet sich noch in der Ausbildung und hilft im Reitbetrieb gelegentlich aus. Dabei begeistert sie durch ihr sanftes Wesen.

 

 

Milord ist neugieriger, charmanter Haflingerwallach und wurde 2008 in Belgien geboren. Im Reitunterricht ist er bereits ein toller Partner für fortgeschrittene Reitschüler und glänzt durch seine bequemen Gänge.

 

 

Fenja ist eine 2006 geborene Isländerstute. Sie ist besonders gerne im Gelände unterwegs und zeichnet sich durch ihre ruhigen, lieben Charakter aus. Ihre tolle Fellfarbe begeistert Groß und Klein.

 

 

Snotra ist Fenjas Schwester und wurde ebenfalls 2006 geboren. Auch sie liebt Ausritte, ist sehr zuverlässig und gerne fleissig unterwegs.

 

 

Lara wurde 1995 geboren und wohnt bei uns, gemeinsam mit Filou, im Ponyoffenstall. Sie ist sehr neugierig, braucht aber eine Weile, bis sie neuen Menschen vertraut. Dann ist Lara ein toller, freundlicher Partner für die Bodenarbeit und bei weiterer Ausbildung auch ein Reitpartner für unsere jüngsten Reiter.

 

 

Sveigur wurde 2003 auf Island geboren. Er hat eine ganz besondere Ausstrahlung und ein freundliches, ruhiges Auftreten. Den Unterricht unterstützt er gerne, wenn es um das Thema Bodenarbeit geht. Geritten wird er nur von uns privat, da er sich aufgrund seiner sehr sensiblen Art nicht für wechselnde Reiter eignet.

 

 

Venus ist eine sensible, fleißige Isländerstute, die 2008 in Dänemark geboren wurde. Sie ist immer motiviert und hat Lust auf neue Aufgaben.

 

 


Unsere Pferdigen Schutzengel

Saki ist leider im Winter 2015 verstorben. Wir hatten zwar nur eine kurze gemeinsame Zeit mit ihm - doch durch seine liebevolle, zuverlässige und freundliche Art ist er uns allen sehr ans Herz gewachsen und hat eine Riesenlücke hinterlassen. Wir denken in Freude an die tollen Momente zurück, die wir mit Saki erleben durften!

Laila ist im Sommer 2015 sehr unerwartet verstorben. Ihre Herde, ihre Mama Lara und wir vermissen sie sehr! Wir hatten viele wunderschöne Momente mit der kleinen Maus und sie hat uns mit ihrer einzigartigen, frechen, selbstbewussten und liebevollen Art immer Kraft gegeben und uns viel beigebracht. Von ihr haben wir gelernt, wie aus einem Pony, das kaum etwas kannte, mit viel Liebe und Respekt ein 100% zuverlässiges, fleißiges und einfühlsames Kinderpony wurde.