Einzelunterricht

In unserem Einzelunterricht gehen wir auf eure individuellen Bedürfnisse und Wünsche ein.

Gemeinsam tasten wir uns Schritt für Schritt an neue Herausforderungen mit dem Partner Pferd heran - mit dem Ziel, eine größtmögliche Einheit und Verbundenheit in der Mensch-Pferd-Beziehung zu erreichen.

 

Die verschiedenen Themenbereiche, die wir im Einzelunterricht anbieten, umfassen...

 

... das Reiten mit feinen Hilfen - mit und ohne Gebiss- (Dressurunterricht mit (Gang)pferden, Tölt- und Gangunterricht, gymnastizierendes Springen, Reiten im Gelände, Signal- und Halsringreiten, sowie das Reiten von Trailaufgaben)

 

... die Sitzschulung für mehr Beweglichkeit und Balance (unter anderem mit Feldenkrais-Übungen)

 

... die kreative Bodenarbeit als Grundlage für eine harmonische Beziehung mit dem Pferd (Horsemanshipspiele zur Förderung von Respekt und Vertrauen, Handarbeit als Vorbereitung auf das Reiten, Fahren vom Boden und (Doppel)longenarbeit

 

... Turniervorbereitung für Gangpferde (nach IGV Prüfungsordnung)

 

Einzelunterricht ist als 30 minütige Einheit buchbar. Schulpferdereiter bitten wir ca. 30 Minuten vor Beginn am Hof zu sein, um das Pferd für den Unterricht selbstständig vorzubereiten und nach der Einheit etwas Zeit zur Versorgung des Pferdes mitzubringen.

 

Unsere Schulpferde eignen sich (teilweise) für ein Reitergewicht von maximal 80 kg. Für alle anderen Pferdefreunde bieten wir gerne abwechslungsreiches Bodenarbeitstraining mit unseren Pferden an. 

 

Privatpferde aller Rassen sind bei uns Herzlich Willkommen.

 

> Preise?

 

Mit Schulpferd:

30 Minuten Einzelunterricht  > 30,- €/ Person

Zehnerkarte 290,-€

 

Mit Privatpferd:

30 Minuten Einzelunterricht > 25,- €/ Person

Zehnerkarte 240,-€

 

30 Minuten Intensivunterricht in der Zweiergruppe

mit Schulpferd: 25,- €/ Person

mit Privatpferd: 20,-€/ Person