Kleingruppenunterricht

Der Kleingruppenunterricht eignet sich für alle Reiter, die in einer festen Gruppe ihrem Hobby nachgehen und sich gemeinsam weiterentwickeln möchten. Neben dem Lerneffekt kommt der Spaß nicht zu kurz.

Die Schwerpunkte der Reitstunden richten sich nach dem Können der Gruppe und werden mit fortschreitendem Lernerfolg anspruchsvoller.

 

Ziel ist eine vielseitige Freizeitreitausbildung im Breitensportbereich und ein harmonisches Miteinander von Pferd und Reiter.

Zu den Inhalten unseres Kleingruppenunterrichtes zählen gymnastizierende Dressurarbeit, Cavaletti- und Stangenarbeit, Bodenarbeit, Trailreiten, Geländereiten und Highlights wie z.B. Quadrillie oder ohne-Sattel-Reiten.

Wir unterrichten nach klassischen Grundsätzen und orientieren uns an der Ausbildungsordnung der IGV (Internationale Gangpferdevereinigung), deren Reitabzeichen ebenfalls auf unserem Hof absolviert werden können.

 

Für den Unterricht stehen gut ausgebildete, ausgeglichene Schulpferde verschiedener Rassen und Größen zur Verfügung. Das Schulpferdeteam besteht aus Gangpferden (hauptsächlich Islandpferden) und Dreigängern (Kleinpferden, ein Großpferd). Unsere Schulpferde werden regelmäßig Korrektur geritten, artgerecht gehalten und gesundheitlich bestens versorgt.

Sie werden, je nach Reiter-Pferd-Kombination, gebisslos oder mit Gebiss geritten.

 

Für fortgeschrittene Reiter besteht die Möglichkeit, sich ergänzend zum Unterricht um ein Pflegepferd zu kümmern. Für volljährige Fortgeschrittene vergeben wir außerdem an einigen Pferden eine Reitbeteiligung.

 

Für wen?

> Vorerfahrung ist notwendig: Das freie Reiten im Schritt und Trab (Leichttraben) muss sicher funktionieren. Außerdem werden die Pferde selbstständig fertig gemacht (Putzen, Satteln, Trensen).

 

Für neue Reitschüler ab 11 Jahren ist eine Einzelstunde vorab Pflicht, um die reiterlichen Kenntnisse einschätzen zu können.

Grundschulkinder können bei uns nach bestandener Teilnahme der Hippolini-Kurse I-III in den Gruppenunterricht wechseln.

Für Kindergartenkinder bieten wir den Hippolini-Miniclub als spielerischen Einstieg an.

 

Ein Einstieg für Anfänger ist auf dem Buchenhof folgendermaßen möglich:

  • Kinder: der Einstieg für Grundschulkinder erfolgt  über HIPPOLINI® I,II und III
  • Jugendliche: der Einstieg für Reitanfänger erfolgt über Einzelunterricht oder über unsere HIPPOLINI® Teeny Kurse
  • Erwachsene: der Einstieg für Reitanfänger erfolgt über Einzelunterricht 

 

> Gewichtsgrenze 80 kg

 

> Gruppengröße 5 - 6 Reiter

 

Ausrüstung?

Reithelm, Reitstiefel/Reitstiefeletten, Reithose und Reithandschuhe

 

Wann?

> 18 feste Termine pro Halbjahr (August - Januar und Februar - Juli)

> täglich von Dienstag bis Samstag