Verkaufspferde

Es ist immer wieder schön, wenn ein Pferd - Mensch - Team einander findet und eine Freundschaft fürs Leben beginnt!

Wir sind kein großer Verkaufsstall, aber haben gelegentlich ein paar tolle Verkaufspferde, die zuvor bei uns in der Ausbildung waren.

Dabei handelt es sich in der Regel um Gangpferde, meist Islandpferde, von denen wir persönlich überzeugt sind.

Gerne begleiten wir das neue Team auch im Anschluss unterstützend z.B. im Rahmen von Lehrgängen oder freuen uns, wenn unsere Ehemaligen mit ihrem neuen Menschen an unseren Wanderritten teilnehmen!


Hamradis vom Trierbachtal

 

7 jährige Isländerstute, Stockmaß  ca. 138 cm

 

V: Hamren frá Skjodu

VV: Garri frá Reykjavik

M: Fenja vom Trierbachtal

MV: Farsaell von der Elschenau

 

Hamradis ist eine bildschöne, im alten Typ stehende Isländerstute.

Wir können uns sie sowohl als Luxus-Freizeitpferd, als Zuchtstute oder bei weiterer Ausbildung im Sport gut vorstellen.

Sie ist sehr selbstbewusst, sensibel und charakterstark.

Unterm Sattel ist sie sehr fein und zuverlässig. Sie ist geländesicher, kennt den Straßenverkehr und ist an jeder Position in der Gruppe, sowie alleine, gut händelbar. Im Sommer konnte sie sogar schon Erfahrung bei mehrtägigen Wanderritten sammeln.

Hamradis verfügt über einen sehr guten Vorwärtsdrang und ist das perfekte Reitpferd für einen fortgeschrittenen Reiter, der ihre feine Art zu schätzen weiß. Dabei ist sie nie hibbelig oder schwierig.

Hamradis wird bei uns neben dem Training im Gelände auch regelmäßig gymnastizierend auf dem Reitplatz gearbeitet und ergänzend an der Doppellpnge trainiert.Sie wird derzeit viergängig geritten und ist seit Anfang des Jahres unterm Sattel.

In der Herde zeigt sie sich bei uns sowohl mit Wallachen, als auch mit Stuten, unkompliziert.

Im Umgang ist sie ebenfalls ein Schatz!

 

Preis: 14.500,- €

 

Fotos: Celina Steimers Matchlesslymoments.de


Helio vom Rapshof

 

8 jähriger Aegidienberger Wallach,

Stockmaß ca. 146 cm 

 

Helio sucht ein Zuhause als Beisteller/ Bodenarbeitspferd

Platz vor Preis oder zur Verfügung gegen Kostenübernahme

 

Helio ist ein super lieber, verschmuster Wallach, der sein perfektes Zuhause sucht.

Er ist sensibel und fein, dem Menschen immer freundlich zugewandt und neugierig.

In der Herde ist er rangniedrig und mit Stuten, sowie Wallachen, verträglich.

In der Haltung ist er unkompliziert, kennt Offenstallhaltung mit Weidegang und hat auch kein Problem damit, wenn er nachts in der Box gehalten wird.

Das Einzige, was er nicht kennt und ihm Stress bereitet, ist es, allein am Stall zu bleiben.

Wir fänden es schön, wenn er in seinem neuen Zuhause nicht nur reiner Beisteller ist, sondern im Idealfall abwechslungsreich vom Boden gearbeitet wird.

Hier kennt er Handpferdereiten, Horsemanshiptraining, Longe und Doppellonge, Handarbeit, Freiarbeit, Spaziergänge und Trailhindernisse.

Er ist aus gesundheitlichen Gründen nicht reitbar (auch icht geführt mit Kindern) und eignet sich auch nicht als Kutschpferd. Von Anfragen dazu, bitten wir abzusehen!

Bei ernsthaftem Interesse kann er sehr gerne kennen gelernt werden und es gibt selbstverständlich nähere Infos dazu, warum er nicht reitbar ist.

Von Preisanfragen bitten wir abzusehen, das können wir gerne im persönlichen Gespräch nach Kennenlernen des Pferdes besprechen.

Foto: Celina Steimers Matchlesslymoments.de